Bülent Ceylan // verlegt auf den 10.11.2021
Luschtobjekt

Fri 30.10.2020 MUK - Rotunde

Der Veranstalter informiert:

Aufgrund der „Coronakrise“ und dem aktuellen Verbot von Großveranstaltungen muss die für den 30.10.2020 geplante Show von „Bülent Ceylan“ in der Rotunde der Musik- und Kongresshalle Lübeck leider verschoben werden. Wir freuen uns, Ihnen einen neuen Ersatztermin mitteilen zu können. Bülent Ceylan wird am Mittwoch, 10.11.2021 im Konzertsaal der Musik- und Kongresshalle Lübeck zu Gast sein. Wir bitten ausdrücklich um Verständnis bei allen Fans für diese leider notwendige „Verlegung“.

Bereits gekaufte Tickets für die verlegte Show vom 30.10.2020 behalten ihre Gültigkeit. Die Umplatzierung Ihrer Tickets von der Rotunde in den Konzertsaal findet am Veranstaltungsabend vor Ort statt.

 

Bülent Ceylan
Luschtobjekt

Von der „Generation Instagram“ lernen, heißt siegen lernen! Deswegen zeigt Bülent seinem Publikum nicht die kalte Schulter, sondern die rasierte Brust. Bülent macht sich zum Luschtobjekt! Optik statt Inhalt, Nippel statt Nietzsche! Kabarettpreise müssen warten. Bülent bedient als Luschtobjekt alle nur denkbaren Geschlechter und Vorlieben: osmanophile Kurpfalz-Lover, Langhaar-Fetischisten oder Liebhaber großer Nasen und kleiner Bärte... bei Bülent packt jeden die Wolluscht! Und wer Intelligenz sexy findet, wird natürlich auch befriedigt nach Hause gehen.

Aber Bülent macht sich in seinem 11. Live-Programm nicht nur selbst zum Luschtobjekt, er macht sich auch über Luschtobjekte lustig. Über seine eigenen (Frauenfüße und Gummifrösche) und über die anderer Leute. Denn heute kann offenbar alles ein Luschtobjekt sein: Autos, Schuhe, Smartphones... es gibt sogar Menschen, die Atomkraftwerke lieben. Selbst Götter sind objektophil! Und weil der Donnergott Thor bekanntlich gebürtiger Mannheimer ist, verrät er bei Bülent weltexklusiv und zum ersten Mal, wo, wann und wie bei ihm der Hammer hängt. Das wird luschtig, versprochen!

Veranstalter: Revue – Gesellschaft für Konzerte und Veranstaltungs GmbH, Contrescarpe 64, 28195 Bremen

Karten gibt es im Vorverkauf von 39,20 € bis 46,10 € inkl. Vvk-Gebühren bei tips&TICKETS und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Copyright: Andreas Bradt ׀ d4manes

Go back

Ticket request

Our Tips&Tickets-Team will report to you immediately.

Please calculate 8 plus 9.

*Mandatory

Ihr Browser ist veraltet

Aktualisieren sie bitte ihren Browser um diese Webseite ohne Probleme anzuzeigen.

Your browser is outdated

You have to update your browser to view this webseite without any problems